skip to Main Content

5. Abo-Konzert

Das Cellokonzert von Edward Elgar steht im Konzertre- pertoire eines Cellisten da wie ein Monument. Zwischen zurückhaltender Leidenschaft und stiller Pein verlangt es in unserem letzten Abo-Konzert der Saison 2020/21 von Cellist Leonard Elschenbroich, der für seine leiden- schaftlichen und…

Read More

5. Abo-Konzert

Das Cellokonzert von Edward Elgar steht im Konzertre- pertoire eines Cellisten da wie ein Monument. Zwischen zurückhaltender Leidenschaft und stiller Pein verlangt es in unserem letzten Abo-Konzert der Saison 2020/21 von Cellist Leonard Elschenbroich, der für seine leiden- schaftlichen und…

Read More

5. Abo-Konzert

Das Cellokonzert von Edward Elgar steht im Konzertre- pertoire eines Cellisten da wie ein Monument. Zwischen zurückhaltender Leidenschaft und stiller Pein verlangt es in unserem letzten Abo-Konzert der Saison 2020/21 von Cellist Leonard Elschenbroich, der für seine leiden- schaftlichen und…

Read More

3. Abo-Konzert

Wer ausser Mozart hätte als Achtjähriger eine so grossartige erste Sinfonie schreiben können? Im 3. Abo-Konzert erklingt sowohl seine erste als auch monumentale und letzte Sinfonie, die «Jupiter»-Sinfonie. Zwischen diese beiden Juwelen der klassischen Sinfonik setzt Rune Bergmann eine der…

Read More

Sinfoniekonzert

Wer ausser Mozart hätte als Achtjähriger eine so grossartige erste Sinfonie schreiben können? In diesem Sinfoniekonzert erklingt sowohl seine erste als auch monumentale und letzte Sinfonie, die «Jupiter»-Sinfonie. Zwischen diese beiden Juwelen der klassischen Sinfonik steht sein beliebtes Konzert für…

Read More

3. Abo-Konzert

Wer ausser Mozart hätte als Achtjähriger eine so grossartige erste Sinfonie schreiben können? Im 3. Abo-Konzert erklingt sowohl seine erste als auch monumentale und letzte Sinfonie, die «Jupiter»-Sinfonie. Zwischen diese beiden Juwelen der klassischen Sinfonik setzt Rune Bergmann eine der…

Read More

3. Abo-Konzert

Wer ausser Mozart hätte als Achtjähriger eine so grossartige erste Sinfonie schreiben können? Im 3. Abo-Konzert erklingt sowohl seine erste als auch monumentale und letzte Sinfonie, die «Jupiter»-Sinfonie. Zwischen diese beiden Juwelen der klassischen Sinfonik setzt Rune Bergmann eine der…

Read More

Sinfoniekonzert

Wer ausser Mozart hätte als Achtjähriger eine so grossartige erste Sinfonie schreiben können? In diesem Sinfoniekonzert erklingt sowohl seine erste als auch monumentale und letzte Sinfonie, die «Jupiter»-Sinfonie. Zwischen diese beiden Juwelen der klassischen Sinfonik steht sein beliebtes Konzert für…

Read More

Neujahrskonzert

Das traditionelle Neujahrskonzert des argovia philharmonic verspricht in diesem Jahr ein besonderes musikalisches und humorvolles Feuerwerk. Der Akkordeonist Srdjan Vukasinovic zählt zu der seltenen Sorte von Künstlern, die talentiert, technisch brillant und humorvoll zugleich sind. Konzerte mit ihm hinterlassen beim…

Read More

Neujahrskonzert

Das traditionelle Neujahrskonzert des argovia philharmonic verspricht in diesem Jahr ein besonderes musikalisches und humorvolles Feuerwerk. Der Akkordeonist Srdjan Vukasinovic zählt zu der seltenen Sorte von Künstlern, die talentiert, technisch brillant und humorvoll zugleich sind. Konzerte mit ihm hinterlassen beim…

Read More
Back To Top

Impressum

argovia philharmonic
Entfelderstrasse 9
Postfach 2132
CH-5001 Aarau
Tel: +41 (0)62 834 70 00
info@argoviaphil.ch

Präsident des Trägervereins argovia philharmonic:
Dr. Jürg Schärer
Geschäftsführender Intendant:
Christian Weidmann, cweidmann@argoviaphil.ch