Skip to content

3. Abo-Konzert

Der als «Klassiker der Moderne» bezeichnete und durch den Krieg geprägte polnische Komponist Witold Lutosławski schrieb seine Ouvertüre für Streicher im Jahre 1949. Damit eröffnet das argovia philharmonic unter der Leitung seines Chefdirigenten Rune Bergmann den Konzertabend. 1924 hat Jean…

Read more

3. Abo-Konzert

Der als «Klassiker der Moderne» bezeichnete und durch den Krieg geprägte polnische Komponist Witold Lutosławski schrieb seine Ouvertüre für Streicher im Jahre 1949. Damit eröffnet das argovia philharmonic unter der Leitung seines Chefdirigenten Rune Bergmann den Konzertabend. 1924 hat Jean…

Read more

3. Abo-Konzert

Der als «Klassiker der Moderne» bezeichnete und durch den Krieg geprägte polnische Komponist Witold Lutosławski schrieb seine Ouvertüre für Streicher im Jahre 1949. Damit eröffnet das argovia philharmonic unter der Leitung seines Chefdirigenten Rune Bergmann den Konzertabend. 1924 hat Jean…

Read more

5. Abo-Konzert

Leonard Bernsteins Drei Tanzepisoden aus dem Musical «On the Town» ist eine tänzerische Orchestersuite über drei Matrosen auf der Suche nach Abenteuern in New York. Der beliebte amerikanische Komponist zitiert dabei aus seinem ersten Musical, dessen Musik im klassisch-jazzigen Stil…

Read more

5. Abo-Konzert

Leonard Bernsteins Drei Tanzepisoden aus dem Musical «On the Town» ist eine tänzerische Orchestersuite über drei Matrosen auf der Suche nach Abenteuern in New York. Der beliebte amerikanische Komponist zitiert dabei aus seinem ersten Musical, dessen Musik im klassisch-jazzigen Stil…

Read more

5. Abo-Konzert

Leonard Bernsteins Drei Tanzepisoden aus dem Musical «On the Town» ist eine tänzerische Orchestersuite über drei Matrosen auf der Suche nach Abenteuern in New York. Der beliebte amerikanische Komponist zitiert dabei aus seinem ersten Musical, dessen Musik im klassisch-jazzigen Stil…

Read more

1. Abo-Konzert

Richard Strauss lebt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs für mehrere Jahre in der Schweiz und komponiert dort seine «Vier letzte Lieder» für Sopran und Orchester. Das Werk gilt als sein künstlerisches Vermächtnis – aus ihm spricht Abschiedsstimmung und das…

Read more

1. Abo-Konzert

Richard Strauss lebt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs für mehrere Jahre in der Schweiz und komponiert dort seine «Vier letzte Lieder» für Sopran und Orchester. Das Werk gilt als sein künstlerisches Vermächtnis – aus ihm spricht Abschiedsstimmung und das…

Read more

1. Abo-Konzert

Richard Strauss lebt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs für mehrere Jahre in der Schweiz und komponiert dort seine «Vier letzte Lieder» für Sopran und Orchester. Das Werk gilt als sein künstlerisches Vermächtnis – aus ihm spricht Abschiedsstimmung und das…

Read more

Sinfoniekonzert

Im Zentrum steht das Trompetenkonzert von Haydn, welches sich durch virtuose Soloeinlagen auszeichnet. Gespielt wird es durch den Norweger Ole Edvard Antonsen, einer der weltweit führenden Trompetensolisten. Umrahmt wird dieses durch die «Petite Suite» von Debussy und Beethovens 2. Sinfonie.…

Read more
Back To Top