skip to Main Content

« All Veranstaltungen

  • This event has passed.

16. März | 19.30 Uhr

€44 – €58

Sinfoniekonzert

Starke Stücke


Sinfoniekonzert

Starke Stücke

Datum
Mittwoch
16. März 2022
Zeit
19.30 Uhr
18.45
ZEIT
Info
18.45

Dr. Verena Naegele nimmt das Programm in der Konzerteinführung unter die Lupe. 60 Minuten vor Konzertbeginn im Kirchgemeindehaus.

Ort
Villmergen
Röm.-kath. Kirche  
Preis CHF
58 | 50 | 44
Datum
Mittwoch
16. März 2022
Zeit
19.30 Uhr
18.45
ZEIT
Info
18.45

Dr. Verena Naegele nimmt das Programm in der Konzerteinführung unter die Lupe. 60 Minuten vor Konzertbeginn im Kirchgemeindehaus.

Ort
Villmergen
Röm.-kath. Kirche 
Preis CHF
58 | 50 | 44

Mitwirkende Linus Roth Violine
Wilson Hermanto Leitung
argovia philharmonic
Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy ( 1809–1847 )
Konzert-Ouvertüre «Das Märchen von der schönen Melusine» op. 32
Felix Mendelssohn Bartholdy
Violinkonzert d-Moll (posth.)
Felix Mendelssohn Bartholdy
Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 «Italienische»



beschreibung

Einen Mendelssohn-Abend verspricht das diesjährige Konzert des argovia philharmonic in der römisch-katholischen Kirche Villmergen. Gleich drei Werke des Wunderkindes und Mozartnachfolgers hat das unter der Leitung von Wilson Hermanto stehende Orchester mit im Gepäck. Zu hören ist Mendelssohns selten aufgeführtes, «kleines» d-Moll-Violinkonzert, interpretiert vom Geiger Linus Roth auf seiner «Dancla»-Stradivari. Das Konzert ist liebevoll eingebettet zwischen zwei weiteren Mendelssohn-Werken: der Konzert-Ouvertüre «Das Märchen von der schönen Melusine» und der «Italienischen» Sinfonie, die auf einer seiner Bildungsreisen durch Italien entstanden ist.


Dieses Konzert wird unterstützt von

© Kaupo Kikkas

Kanton

Hauptsponsorin

.

Co-Sponsoren

Co-Sponsoren

© argovia philharmonic

Back To Top
×Close search
Search