skip to Main Content

« All Veranstaltungen

26. Januar | 20.00 Uhr

€44 – €58

Sinfoniekonzert

Klassische Romantik


Sinfoniekonzert

Klassische Romantik

Datum
Mittwoch
26. Januar 2022
Zeit
20.00 Uhr
Ort
Rheinfelden
Bahnhofsaal
Bahnhofstrasse 21
Preis CHF
58 | 50 | 44
Datum
Mittwoch
26. Januar 2022
Zeit
20.00 Uhr
Ort
Rheinfelden AG
Bahnhofsaal
Bahnhofstrasse 21
Rheinfelden, 4310 Switzerland
Preis CHF
58 | 50 | 44

Mitwirkende Christian Poltéra Violoncello
Rune Bergmann Leitung
argovia philharmonic
Programm

Joseph Haydn (1732–1809)
Sinfonie G-Dur Hob. I:94 «Mit dem Paukenschlag»

Pjotr I. Tschaikowsky (1840–1893)
Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester A-Dur op. 33

Pjotr I. Tschaikowsky
Andante cantabile für Violoncello und Streichorchester H-Dur op. post.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Sinfonie Nr. 35 D-Dur KV 385 «Haffner»



beschreibung

Ein romantisch-klassisches Programm bringen das argovia philharmonic und sein dynamischer Chefdirigent Rune Bergmann in diesem Jahr nach Rheinfelden. Den Mittelteil des Konzerts bilden zwei Werke von Tschaikowsky: Das schwelgerische «Andante cantabile» aus seinem Streichquartett F-Dur in der Version für Violoncello und Streichorchester und seine «Rokoko-Variationen», die, interpretiert vom Schweizer Cellisten Christian Poltéra, ihren Gestus von Heiterkeit, Beschwingtheit und Spielfreude vollends entfalten können. Eröffnet wird das Konzert mit Haydns Sinfonie Nr. 94, besser bekannt unter ihrem Beinamen «Mit dem Paukenschlag». Zum Schluss erklingt Mozarts «Haffner-Sinfonie», eine der bedeutendsten reifen Mozart-Sinfonien.


© Neda Navaee

Weitere Highlights

Saison 21 | 22

Unsere Abo-Konzerte

Konzertmitschnitte

Das argoviaphil auf YouTube

Kanton

Hauptsponsorin

.

Co-Sponsoren

Co-Sponsoren

© argovia philharmonic

Back To Top
×Close search
Search