skip to Main Content

« All Veranstaltungen

1. Mai | 20.00 Uhr

CHF50

blues’n’classic

©


blues’n’classic

Datum
Mittwoch
1. Mai 2024
Zeit
20.00 Uhr
Ort
Aarau
Alte Reithalle Aarau  
Preis CHF
50
Datum
Mittwoch
1. Mai 2024
Zeit
20.00 Uhr
Ort
Alte Reithalle Aarau
Alte Reithalle Aarau 
Preis CHF
50

Mitwirkende Richard Koechli & Blue Roots Company
Richard Koechli Gesang, Gitarre
Fausto Medici Schlagzeug, Perkussion
Michael Dolmetsch Keyboard, Akkordeon
Heini Heitz Gitarre
David Zopfi Bass
Dani Lauk Mundharmonika, Whistle
argovia philharmonic strings
Stefan Glaus Violine
Susanne Dubach Violine
Andreas Fischer Viola
Nico Prinz Violoncello
Programm

Blues-Kompositionen von J.J. Cale, Junior Parker, Big Bill Broonzy und Richard Koechli treffen auf klassische Werke von Johann Pachelbel und Edward Grieg. Die Arrangements stammen aus der Feder von Wolfgang Drechsler und Jonas Arnet.

 

Konzertdauer: ca. 80 min., keine Pause.
Anschliessend findet die Plattentaufe der CD blues’n’classic – live in concert mit Barbetrieb statt.



beschreibung

blues’n’classic – ein Projekt, ins Leben gerufen durch das Bluesfestival Baden und das argovia philharmonic. Richard Koechli & Blue Roots Company und die argovia philharmonic strings stehen gemeinsam auf der Bühne!

Die zehn Musiker:innen begeben sich auf eine musikalische Reise, die den Stichworten Gegensatz, Spannung und Harmonie folgt. «Bluesmusiker:innen brauchen die Luft des spontanen Verzierens zum Atmen», beschreibt der Blueser Richard Koechli die Arbeitsweise seines Genres, «man braucht die Freiheit der Improvisation». Im Gegensatz dazu bewegen sich die klassischen Musiker:innen in ihren fünf Linien und bleiben den Noten treu.

Spannung entsteht schon bei der gemeinsamen Kompositionsarbeit, wenn Improvisation und Notentreue aufeinander abgestimmt werden müssen. Der Bluesmusiker Koechli begleitet als Konzertmeister die Musiker:innen beider Genres durch das Spiel. 

Loslassen und einfügen, aufeinander zugehen und zuhören. Hier können sich beide Welten gegenseitig bestärken, so entsteht die Harmonie von blues‘n‘classic.

 

Konzertdauer: ca. 80 min., keine Pause.
Anschliessend findet die Plattentaufe der CD blues’n’classic – live in concert mit Barbetrieb statt.


Back To Top
×Close search
Search