skip to Main Content

« All Veranstaltungen

  • This event has passed.

Fr 14. Mai 2021 | 19.30 Uhr

€49 – €70

Abgesagt: 5. Abo-Konzert

Hymne auf die Leidenschaft


Abgesagt: 5. Abo-Konzert

Hymne auf die Leidenschaft

Datum
Freitag
14. Mai 2021
Zeit
19.30 Uhr
18.45
ZEIT
Info
18.45

Konzerteinführung
+++ Bis auf Weiteres finden auf Grund der Situation rund um Corona keine Konzerteinführungen statt, wir danken für Ihr Verständnis+++

Erfahren Sie in unseren Konzerteinführungen mit Dr. Verena Naegele Wissenswertes zum Konzertprogramm. Manchmal gesellt sich auch der Dirigent oder der Solist oder die Solistin des Abends zu ihr. Jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn.

Ort
Baden
Trafo Halle 37  
Preis CHF
70 | 58 | 49
Datum
Freitag
14. Mai 2021
Zeit
19.30 Uhr
18.45
ZEIT
Info
18.45

Konzerteinführung
+++ Bis auf Weiteres finden auf Grund der Situation rund um Corona keine Konzerteinführungen statt, wir danken für Ihr Verständnis+++

Erfahren Sie in unseren Konzerteinführungen mit Dr. Verena Naegele Wissenswertes zum Konzertprogramm. Manchmal gesellt sich auch der Dirigent oder der Solist oder die Solistin des Abends zu ihr. Jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn.

Ort
Baden
Trafo Halle 37 
Preis CHF
70 | 58 | 49

Mitwirkende Leonard Elschenbroich Violoncello
Rune Bergmann Leitung
argovia philharmonic
Programm

Othmar Schoeck ( 1886–1957 )
Festlicher Hymnus op. 64
Edward Elgar ( 1857–1934 )
Cellokonzert e-Moll op. 85
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky ( 1840–1893 )
Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64



beschreibung

*** Dieses Konzert ist aufgrund des aktuell geltenden Veranstaltungsverbots abgesagt. Am 9. Mai findet um 17.00 Uhr ein Livestream mit demselben Programm statt. Abonnentinnen und Abonnenten werden von uns kontaktiert. ***


Das Cellokonzert von Edward Elgar steht im Konzertrepertoire eines Cellisten da wie ein Monument. Zwischen zurückhaltender Leidenschaft und stiller Pein verlangt es in unserem letzten Abo-Konzert der Saison 2020/21 von Cellist Leonard Elschenbroich, der für seine leidenschaftlichen und überzeugenden Auftritte bekannt ist, tiefste Emotionen. Was für ein emotionaler Gegensatz hingegen ist Pjotr I. Tschaikowskys 5. Sinfonie! Ein Werk im Gefühlschaos, das die gequälten und zweifelhaften Gemütszustände des Komponisten ebenso wie dessen brennende Leidenschaft dramatisch aufzeigt.


Kanton

Hauptsponsorin

.

Co-Sponsoren

Co-Sponsoren

© argovia philharmonic

Back To Top
×Close search
Search