skip to Main Content

« All Veranstaltungen

  • This event has passed.

22. Mai | 17.00

CHF50

4. Kammerkonzert

Hochgefühl


4. Kammerkonzert

Hochgefühl

Datum
Sonntag
22. Mai 2022
Zeit
17.00 Uhr
Ort
Aarau
Alte Reithalle Aarau
Apfelhausenweg 20
Preis CHF
50
Datum
Sonntag
22. Mai 2022
Zeit
17.00 Uhr
Ort
Alte Reithalle Aarau
Alte Reithalle Aarau
Apfelhausenweg 20
Aarau, 5000 Switzerland
Preis CHF
50

Mitwirkende Ulrich Poschner Violine
Mireille Lesslauer Violine
Andreas Fischer Viola
Xiao Bürgi-Ma Viola
Hyazintha Andrej Violoncello
Nico Prinz Violoncello
Programm

Bohuslav Martinů (1890 – 1959)
Streichsextett H. 224

Johannes Brahms (1833 – 1897)
Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18


Media

beschreibung

Im letzten Kammerkonzert der Saison 2021/22 stehen mit Brahms‘ Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18 und Martinůs Streichsextett H.224 zwei Werke voller Charme, Unterhaltung und sinfonischem Impetus auf dem Programm. Johannes Brahms‘ Werk pendelt zwischen Intimität und sinfonischem Anspruch hin und her, und fasziniert mit seiner melodischen Schönheit und seinem unwiderstehlichen Klangreiz. Es ist eines der Werke, die ihm zum Durchbruch verhalfen. In Bohuslav Martinůs Sextett trifft tschechische Folklore auf französische Leichtigkeit. Geschrieben 1932 in Paris, widerspiegelt es einen Hauch des Hochgefühls Martinůs Pariser Lebensphase. Gleichzeitig sind jedoch auch die typische Rhythmik und der Ton tschechischer Folklore auszumachen. Zu den fünf Musikerinnen und Musikern des argovia philharmonic gesellt sich die Cellistin Hyazintha Andrej, Preisträgerin der Schenk Stiftung und Gewinnerin des Preises des argovia philharmonic 2019.

___

Das Konzert wird unterstützt von Idyll Merki, Aarau.


Weitere Highlights

Saison 21 | 22

Unsere Abo-Konzerte

Konzertmitschnitte

Das argoviaphil auf YouTube

Kanton

Hauptsponsorin

.

Co-Sponsoren

Co-Sponsoren

© argovia philharmonic

Back To Top
×Close search
Search