skip to Main Content

« All Veranstaltungen

1. Mai 2021 |07:00 - 09:00

$25 – $30

3. Wald & Musik Experiment

Klang der Vögel


3. Wald & Musik Experiment

Klang der Vögel

Datum
Samstag
1. Mai 2021
Zeit
07:00 Uhr
Anreise

Treffpunkt: Parkplatz Aarebrücke, KleindöttingenÖffentliche Verkehrsmittel: SBB Bahnhof Döttingen, ca. 10 Minuten FusswegParkplätze: Wenige kostenpflichtige Parkplätze beim Treffpunkt

Ort
Kleindöttingen
Weerd-Fischergrien
Preis CHF
25 | 30
Datum
Samstag
1. Mai 2021
Zeit
07:00 Uhr
Anreise

Treffpunkt: Parkplatz Aarebrücke, KleindöttingenÖffentliche Verkehrsmittel: SBB Bahnhof Döttingen, ca. 10 Minuten FusswegParkplätze: Wenige kostenpflichtige Parkplätze beim Treffpunkt

Ort
Kleindöttingen Weerd-Fischergrien
Weerd-Fischergrien
Kleindöttingen, Switzerland
Preis CHF
25 | 30

Mitwirkende Miriam Terragni Flöten
Ornithologin des BirdLife-Naturzentrums Klingnauer Stausee Führung
Programm

Dauer der Veranstaltung etwa 2 h.Kaffee und Gipfeli im Anschluss.Die Expedition am Sonntag ist für Familien mit Kindern ab 12 Jahren geeignet. Kinder bis 16 Jahre Eintritt frei.In Kooperation mit dem BirdLife- Naturzentrum Klingnauer Stausee. Ermässigte Tickets für BirdLife-Mitglieder



beschreibung

Eine Hör-Expedition in den Auenwald.
Eine Ornithologin führt uns durch den morgendlichen Auenwald beim Klingnauer Stausee – dem Klang der Vögel dicht auf der Spur. Mit offenen Ohren spazieren wir gemeinsam mit einer Flötistin und einer Vogelkundlerin durch den Wald. Hören wir noch eine Nachtigall? Was wissen wir über die Amsel? Welche Klangfarbe macht den Ruf des Pirols aus? Klingt die Melodie des Rotkehlchens wirklich melancholisch? An verschiedenen Stationen lernen wir die Melodien der einzelnen Vögel kennen, mit geschlossenen Augen hören wir auf die besonderen Klang-farben. Diese werden in den Werken, die Miriam Terragni für uns auf unterschiedlichen Flöten spielt, aufgegriffen, kontrapunktiert und gespiegelt. Eine Hör- Expedition zu Melodie und Klangfarbe – in der Natur und der Musik.


Weitere Highlights

Magazin voller Sinne

Das neue Magazin argovia philharmonic

Premiere auf YouTube

Erinnerungen an die Last Night

Back To Top

Impressum

argovia philharmonic
Entfelderstrasse 9
Postfach 2132
CH-5001 Aarau
Tel: +41 (0)62 834 70 00
info@argoviaphil.ch

Präsident des Trägervereins argovia philharmonic:
Dr. Jürg Schärer
Geschäftsführender Intendant:
Christian Weidmann, cweidmann@argoviaphil.ch