skip to Main Content

« All Veranstaltungen

10. November |19:30 - 12. November |22:30

$49 – $70

2. Abo-Konzert

Starke Stücke


2. Abo-Konzert

Starke Stücke

Datum
Dienstag
10. November 2020
Zeit
19:30 Uhr
18:45
ZEIT
Info
18:45

Konzerteinführung

+++ Bis auf Weiteres finden auf Grund der Situation rund um Corona keine Konzerteinführungen statt, wir danken für Ihr Verständnis+++

Erfahren Sie in unseren Konzerteinführungen mit Dr. Verena Naegele Wissenswertes zum Konzertprogramm. Manchmal gesellt sich auch der Dirigent oder der Solist oder die Solistin des Abends zu ihr. Jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn.

Ort
Aarau
Kultur & Kongresshaus
Schlossplatz 9
Preis CHF
49 | 58 | 70
Datum
Dienstag
10. November 2020
Zeit
19:30 Uhr
18:45
ZEIT
Info
18:45

Konzerteinführung

+++ Bis auf Weiteres finden auf Grund der Situation rund um Corona keine Konzerteinführungen statt, wir danken für Ihr Verständnis+++

Erfahren Sie in unseren Konzerteinführungen mit Dr. Verena Naegele Wissenswertes zum Konzertprogramm. Manchmal gesellt sich auch der Dirigent oder der Solist oder die Solistin des Abends zu ihr. Jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn.

Ort
Aarau Kultur & Kongresshaus Saal 1
Kultur & Kongresshaus
Schlossplatz 9
Aarau, 5000 Switzerland
Preis CHF
49 | 58 | 70

Mitwirkende argovia philharmonic
Wilson Hermanto Leitung
Linus Roth Violine
Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847)
«Die Hebriden» Konzertouvertüre h-Moll op. 26
Mieczysłav Weinberg (1919 – 1996) Violinkonzert g-Moll op. 67
Felix Mendelssohn Bartholdy
Violinkonzert d-Moll (1822)
Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 «Italienische»



beschreibung

Nicht wenige sagen, dass Mieczysłav Weinberg, ein enger Freund Dmitri Schostakowitschs, einer der grössten Kompo- nisten des 20. Jahrhunderts war. Sein Violinkonzert ist ohne Zweifel eines seiner eindrücklichsten Werke. Im 2. Abo-Konzert erleben wir die Schweizer Erstaufführung mit Linus Roth als Solisten. Linus Roth ist nicht nur ein Weinberg-Spezialist – hat er doch alle Werke für Violine aufgenommen – sondern auch der Gründer der internationalen Weinberg-Gesellschaft. Aussergewöhnlich ist die Kombination von zwei Violinkonzerten in einem Konzert: Neben Weinberg spielt Linus Roth auch Felix Mendelssohn Bartholdys selten aufgeführtes, «kleines» d-Moll-Violinkonzert. Beide Konzerte sind liebevoll eingebettet zwischen zwei der beliebtesten Werke Mendelssohns: der «Hebriden» Ouvertüre und der «Italienischen Sinfonie».


Weitere Highlights

Magazin voller Sinne

Das neue Magazin argovia philharmonic

Premiere auf YouTube

Erinnerungen an die Last Night

Back To Top

Impressum

argovia philharmonic
Entfelderstrasse 9
Postfach 2132
CH-5001 Aarau
Tel: +41 (0)62 834 70 00
info@argoviaphil.ch

Präsident des Trägervereins argovia philharmonic:
Dr. Jürg Schärer
Geschäftsführender Intendant:
Christian Weidmann, cweidmann@argoviaphil.ch